Medizin im Dialog: Hospiz

25. September 2018

Geborgen und umsorgt

Wie ist das Leben im Hospiz? Welche Bedürfnisse haben Menschen in ihrer letzten Lebensphase, welche Wünsche gilt es noch zu erfüllen, Dinge zu erledigen und wie viel Fürsorge braucht der Hospiz-Gast? Die Hospizleiterin Elisabeth Schummer-Schmalz erläutert in ihrem Vortrag die ganzheitlichen Betreuung im Hospiz: Möglichkeiten, Chancen und Herausforderungen.

Termin:

Dienstag, den 25. September 2018, 18 Uhr

Ort:

Stiftskirche auf dem Gelände des AGAPLESION ELISABETHENSTIFT
Stiftstraße/Erbacher Straße, 64287 Darmstadt

Sie möchten per Email über die Termine informiert werden? Dann schreiben Sie uns an: presse@eke-da.de